WORKSHOPS & KURSE

⟶ INTENSIVER 2-TAGE GESANGSWORKSHOP

GESANGSWORKSHOP FÜR PROFISÄNGER UND GESANGSSTUDENTEN


Diese zwei intensiven Arbeitstage geben viele wichtige sängerische Impulse durch datallierte, individuelle technische und musikalische Arbeit für nur fünf aktive Teilnehmer. Das gegenseitige Zuhören und der Erfahrungsaustausch ermöglichen das Vertiefen der eigenen Fähigkeiten und vieles Neues zu lernen. Die passive Teilnahme richtet sich an alle interessierten Sänger, die meine Arbeit kennenlernen möchten.


NÄCHSTE TERMINE

14. & 15. MÄRZ

25. & 26. APRIL


ABLAUF

09.30 - 10.00 Uhr    Gruppenarbeit

10.00 - 12.30 Uhr    technische Übungen (einzeln je 30 min)

12.30 - 14.30 Uhr    Mittagspause (Mahlzeit von mir zubereitet)

14.30 - 18.00 Uhr    musikal. Arbeit mit Gastpianist (einzeln je 40 min)


begrenzt auf 5 aktive und 2 passive Teilnehmer


Teilnahmegebühr pro Tag (inkl. Mittagessen):

120 € Vollzahler

100 € Studenten

50 € passive Teilnahme


Für die verbindliche Anmeldung ist eine Anzahlung (nicht rückerstattbar) von 50 € pro Kurstag bis spätestens 2 Wochen vor Termin fällig.


Anmeldungen bitte per Email oder Whatsapp


⟶ SOMMERKURSE

SOMMER-MEISTERKURS 2018 IN MEISSEN

IN ZUSAMMENARBEIT MIT NEIL SEMER
15.07.2018 - 29.07.2018


Vom 15. bis zum 29. Juli 2018 leitete, sowie unterrichtete ich den Sommerkurs in Zusammenarbeit mit Neil Semer in der wunderschönen, historischen Stadt Meissen. Die internationale Gruppe bestand aus talentierten Profisängern und Gesangsstudenten aus Deutschland, Frankreich, Österreich, Dänemark, Norwegen, England, Schweiz, Rumänien, Polen, USA, Kanada und Australien. Das Programm umfasste intensiven Gesangsunterricht, sowie Coaching von international renommierten Korrepetitoren, Schauspielunterricht, Audition-Trainings, und vier Konzerte in prächtigen Ortschaften: Eröffnungskonzert im Schloss Proschwitz, Schloss Zabeltitz, Ballsaal im Adams Gasthof in Moritzburg und Abschlusskonzert im Rathaus in Meissen.


DOZENTEN

Gesang: Lucja Zarzycka, Neil Semer

Coach/Piano: Oresta Cybriwsky, Margaret Singer

Schauspiel: Ylva Kihlberg

Juliet Telford (London / Alto)
« I had the pleasure of working with Lucja for two weeks in July 2018, when she organized and taught at the Summer Academy in Meissen.
Lucja is a warm and supportive teacher who brings new aspects to your voice in a short space of time. Of course, she is able to draw upon her own experience to help a singer who is still in transition between fachs, which was of particular interest to me. I was very impressed with the work that she did in strengthening my middle voice and helping me negotiate my passagio. Since the course I have found it easy to recall and to implement what we studied - I think this is a strong indicator of good pedagogy.
Apart from her technical expertise, she is engaging and friendly, a great communicator with a sense of humor that is clear in whatever language she is using! All this while ensuring that a two-week course with twenty singers, five staff and four concerts runs extremely smoothly and pleasurably.
I recommend her most highly. »

Sybille Specht-Phillipin (Deutschland / Mezzosopran)
« Lucjas Gesangstunden sind für mich höchst inspirierend auf allen Ebenen: geistig, seelisch und körperlich werde ich bei ihr angeregt, aus mir selbst herauszuholen, was ich nicht für möglich gehalten hätte. »

Sara Schabas (Kanada / Sopran)
« Working with Lucja is like balm for the busy singer. She is able to diagnose technical problems within seconds of hearing you sing and she provides effective ways to work on these issues. She has a huge variety of exercises one can use to work on their own time, and deeply cares about one's progress. Lucja also encourages students in ways that are deeply meaningful. She has a huge amount of experience in this career, both as an artist and a person. Working with Lucja renews a singer, equipping them with the mental, spiritual and technical strength to continue pursuing this career and to never give up. I am so grateful to have worked with her. »

Vanessa Fodil (Frankreich / Mezzosopran)
« I had lessons with Lucja in the Sommer Akademie NSVI in Meissen.
I appreciated her quick diagnosis and the accurate work we did. She was encouraging and insisted gently in giving me fundamental tools I could work alone with.
I valued her technical knowledge and I felt also well advised by a truly experienced opera singer. »

MASTERCLASS IMPROVING VOCAL PERFORMANCE 2019

IN ZUSAMMENARBEIT MIT ROBERTA CUNNINGHAM
29. JULI - 12. AUGUST, AUB (BAYERN)


DOZENTEN

Gesang und Leitung: Roberta Cunningham, Lucja Zarzycka

Coach/Piano: Oresta Cybriwsky, Andrej Hovrin

Schauspiel/Gesang: Susanne Pollmeier, Dale Albrigh

Meditation/Energiearbeit: Marysol Ximnenez Carillo


SOMMER-MEISTERKURS 2020 IN MEISSEN

FÜR PROFISÄNGER UND GESANGSSTUDENTEN

IN ZUSAMMENARBEIT MIT ROBERTA CUNNINGHAM


01. AUGUST - 09. AUGUST 2020



⟶ ZUR WEBSEITE



⟶ ANDERE

4-TAGE GESANGSKURS IVP IN BERLIN

IN ZUSAMMENARBEIT MIT ROBERTA CUNNINGHAM IVP


20. - 23. FEBRUAR



DOZENTEN

Gesang: Roberta Cunningham, Lucja Zarzycka

Coach/Piano: Andrej Hovrin


Für talentierte SängerInnen in verschiedenen Ausbildungsstadien oder Berufsebenen, bis max. 15 Teilnehmer, mit Abschlusskonzert


ABLAUF

- 10.00 - 11.00 Uhr Gruppenarbeit

- 25 Minuten Meisterklasse mit Roberta Cunningham

- tägliches Mittagessen (Brunch am Sonntag), Muffins, Obst, Kaffee, Tee etc. den ganzen Tag


- 2 x 40 Minuten privater Gesangsunterricht mit Lucja Zarzycka

- Generalprobe am Samstagabend

- am Sonntag Soundcheck im Konzertraum

- 15 Uhr Konzert am Sonntag


KOSTEN

4 Tage: 400 €

1 Tag: 120 €

passiv (pro Tag): 40 €

(inkl. Mittagessen, vegetarische Option möglich)